News

Facebook Posts

es gibt heute noch Karten an der ABENDKASSE am Telt.
Kommt spontan vorbei.
Um 19:30 h einfach da sein!
MehrWeniger

vor 3 Tagen

"Die Liebe zum Detail, zum Verzaubern, zum Verführen mit Musik, Tanz, mit Geschichten und Witz — das alles spüren die Besucher, sobald sie das winzige Zelt betreten. Requisiten aus einer anderen Zeit schmücken den dunklen Gang ins Innere, ein Leiterwagen, ein Miniatur-Karussell. Regisseur und Direktor Frédéric Zipperlin persönlich sucht für jeden einzelnen den passenden Platz. Rot gepolsterte Stühle drängen sich rundherum direkt an der Bühne. Der Cirque Bouffon setzt mit „Lunatique“ auf die Nähe zu den Zuschauern, die Künstler agieren oft nur Zentimeter, ja Millimeter entfernt, ziehen in eine Welt voller Fantasie und Charme."
Westdeutsche Zeitung, 11.10.2018

Noch bis 4. November in Düsseldorf
Karten über Westticket MehrWeniger

vor 3 Tagen

HEUTE FREIER EINTRITT für Pflegekräfte, Krankenschwestern, Kindergärtner, Sozialarbeiter etc

Frederic Zipperlin, Direktor des Cirque Bouffon und die gesamte Equipe von LUNATIQUE verneigen sich vor all den Menschen, die im Sozialwesen arbeiten und damit eine wichtige Säule unserer Gesellschaft darstellen.
Für all jene wird es für die heutige 20 Uhr- Vorstellung am freien Eintritt geben.
Das ist ein Zeichen der Dankbarkeit für deren Arbeit und Engagement.
Einfach um 19:30 h zum Zelt kommen. Es gilt solange der Vorrat reicht.

Für die, die heute abend keine Freikarte mehr ergattern den folgenden Mittwoch und Donnerstagen des Gastspiels die Show zum 2 Karten zum Preis von 1 besuchen. Hier ist lediglich zu beachten, dass dies nur ohne Reservierung direkt an der Abendkasse an den jeweiligen Tagen und nur solange der Vorrat reicht möglich ist. MehrWeniger

vor 4 Tagen

DÜSSELDORF
Es gibt heute Abend noch Karten an der Abendkasse daher kommt spontan vorbei!!!
Und alle im Sozialwesenarbeitenden Menschen haben heute freien Eintritt.

Also, Spontan sein.
Heute 19.30 h ist Einlass.
Los gehts um 20 Uhr

Freuen uns auf euch MehrWeniger

vor 4 Tagen

Der Cirque Bouffon sagt DANKE an jene, die mit ihrem Engagement und ihrem Einsatz eine wichtige Säule der Gesellschaft sind und lädt daher Pflegepersonal, Krankenschwestern, Kindergärtner und Sozialarbeiter gratis ein
am Mittwoch 17.10. um 20 Uhr,
Chapiteau auf dem Simon-Gatzweiler-Platz in Düsseldorf-Heerdt.
Nach Voranmeldung an pr@cirque-bouffon.com , solange der Vorrat reicht.

An den folgenden Mittwoch (24., 31.10) und Donnerstagen (18., 25.10) des Gastspiels erhalten im Sozialwesen beschäftigte Menschen jeweils 2 Karten zum Preis von einer Eintrittskarte (Tribüne)
Nur ohne Reservierung und jeweils direkt an der Abendkasse, solange der Vorrat reicht. MehrWeniger

vor 6 Tagen

Schöne Premierenkritik der Rheinischen Post Düsseldorf

rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/cirque-bouffon-duesseldorf-simon-gatzweiler-platz-heerdt_aid… MehrWeniger

vor 1 Woche

Frederic Zipperlin, Direktor des Cirque Bouffon und die gesamte Equipe von LUNATIQUE verneigen sich vor all den Menschen, die im Sozialwesen arbeiten und damit eine wichtige Säule unserer Gesellschaft darstellen.
Für all jene wird es für die Vorstellung am Mittwoch 17. Oktober freien Eintritt geben.
Die Einladung der Kompagnie gilt für Pflegekräfte, Krankenschwestern, Kindergärtner, Sozialarbeiter etc. und ist ein Zeichen der Dankbarkeit für deren Arbeit und Engagement.

„Es ist wichtig, dass man die Menschen wertschätzt, die wirklich nicht nur einen harten Job machen, sondern damit einen wertvollen und leider oft unterschätzten Beitrag zum Gemeinwohl leisten – und das oft zu wirklich viel zu niedrigen Löhnen. Diese Menschen möchten wir explizit zu unserer Show einladen und „Merci“ sagen“, erklärt Frederic Zipperlin die ungewöhnliche Aktion seines ganzen Teams.

Wie man an die Freikarte für den 17.10. kommt? Das Kontingent ist natürlich begrenzt im 400 Personen-Zelt. Daher reservieren sich im Sozialwesen beschäftige Menschen ihren Platz mit Angabe Ihres kompletten Namens und ihrer Beschäftigung per E-Mail an: pr@cirque-bouffon.com. 

Für die, die am 17.10. verhindert sind oder keine Freikarte mehr ergattern konnten, können an den folgenden Mittwoch und Donnerstagen des Gastspiels die Show zum 2 Karten zum Preis von 1 besuchen. Hier ist lediglich zu beachten, dass dies nur ohne Reservierung direkt an der Abendkasse an den jeweiligen Tagen und nur solange der Vorrat reicht möglich ist.

wir sind noch bis 4.November 2018  auf dem Simon-Gatzweiler-Platz in Heerdt. 
Der Zuschauer erlebt eine Wunderwelt voll anrührender Poesie  und Magie.

Frederic Zipperlin, Direktor des Cirque Bouffon und die gesamte Equipe von LUNATIQUE verneigen sich vor all den Menschen, die im Sozialwesen arbeiten und damit eine wichtige Säule unserer Gesellschaft darstellen.
Für all jene wird es für die Vorstellung am Mittwoch 17. Oktober freien Eintritt geben.
Die Einladung der Kompagnie gilt für Pflegekräfte, Krankenschwestern, Kindergärtner, Sozialarbeiter etc. und ist ein Zeichen der Dankbarkeit für deren Arbeit und Engagement.

„Es ist wichtig, dass man die Menschen wertschätzt, die wirklich nicht nur einen harten Job machen, sondern damit einen wertvollen und leider oft unterschätzten Beitrag zum Gemeinwohl leisten – und das oft zu wirklich viel zu niedrigen Löhnen. Diese Menschen möchten wir explizit zu unserer Show einladen und „Merci“ sagen“, erklärt Frederic Zipperlin die ungewöhnliche Aktion seines ganzen Teams.

Wie man an die Freikarte für den 17.10. kommt? Das Kontingent ist natürlich begrenzt im 400 Personen-Zelt. Daher reservieren sich im Sozialwesen beschäftige Menschen ihren Platz mit Angabe Ihres kompletten Namens und ihrer Beschäftigung per E-Mail an: pr@cirque-bouffon.com.

Für die, die am 17.10. verhindert sind oder keine Freikarte mehr ergattern konnten, können an den folgenden Mittwoch und Donnerstagen des Gastspiels die Show zum 2 Karten zum Preis von 1 besuchen. Hier ist lediglich zu beachten, dass dies nur ohne Reservierung direkt an der Abendkasse an den jeweiligen Tagen und nur solange der Vorrat reicht möglich ist.

wir sind noch bis 4.November 2018 auf dem Simon-Gatzweiler-Platz in Heerdt.
Der Zuschauer erlebt eine Wunderwelt voll anrührender Poesie und Magie. MehrWeniger

vor 1 Woche

FREIKARTEN FÜR DEN CIRQUE BOUFFON ZU GEWINNEN!

Lunatique – die neue Show des Cirque Bouffon

Georg Broich und Frédéric Zipperlin verbindet die Begeisterung für einzigartige Events und Veranstaltungen. Somit ist es kein Wunder, dass sie vor 25 Jahren bereits gemeinsam auf Tour gewesen sind. Hier kümmerte sich Georg Broich um die kulinarischen Highlights während Frédéric Zipperlin für die Showhighlights sorgte. Umso größer ist die Freude, Frédéric Zipperlin nun wieder in Düsseldorf mit seiner neuen Show begrüßen zu dürfen. Er hat wiedermal ganz tief in die Trickkiste der sinnlichen Verführung gegriffen und ein neues Kunstwerk in Szene gesetzt, das mit seinem preisgekrönten, internationalen Artistenensemble das staunende Publikum begeistert.

Sie können dabei sein und sich von atemberaubenden Kunststücken verzaubern lassen.
Was Sie dafür tun müssen? – Beitrag teilen, liken und kommentieren und schon haben Sie die Chance zwei Freikarten für eine Vorstellung des Cirque Bouffon zu gewinnen!

Wann? Den ganzen Oktober jeweils Mittwochs und Donnerstags
Wo? Gatzweiler Platz, Düsseldorf MehrWeniger

vor 1 Woche

Wunderschöner TV Beitrag über unsere Premiere in Düsseldorf,
Danke, Nora Schuster

www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-duesseldorf/video-lokalzeit-aus-duesseldorf-1898….

Lokalzeit aus Düsseldorf
Moderiert von Petra Albrecht MehrWeniger

vor 1 Woche

Mehr laden

aktuell

Kontakt

Newsletter